Jorge Linares gegen Luke Campbell Wetten Tipps erklärt

Standard

Vor knapp zwei Jahren hatte sich Luke Campbell mit seiner ersten Niederlage in der Profiliga abgefunden – eine geteilte Entscheidung gegen Yvan Mendy – aber am Samstag, den 23. September, wird er die Gelegenheit haben, sich an die Weltspitze zu setzen, wenn er in Los Angeles, Kalifornien, um Weltmeister im Leichtgewicht zu werden.

wetten

Der ehemalige Olympia-Goldmedaillengewinner holte sich fünf Siege in Folge, um sich wieder in den Titelmix einzufügen, und sein letzter Einsatz war seine bisher beeindruckendste Leistung. Campbell war in der Lage, den ehemaligen WBA-Leichtgewichtsmeister Darleys Perez im April im Wembley-Stadion in neun Runden zu entsenden und sich damit einen Weltmeistertitel zu sichern, aber bei Unibet er steht hier vor einem massiven Qualitätssprung, weil er es mit einem Mann zu tun hat, der den britischen Boxfans nicht fremd ist.

Jorge Linares hat sich viele Fans im Vereinigten Königreich verdient, indem er drei seiner letzten vier Kämpfe auf britischem Boden gewonnen hat. Nachdem er Kevin Mitchell im Mai 2015 in 10 Runden gestoppt hatte, ging der Venezuelaner im September letzten Jahres nach Manchester, als er einen Schuss auf den WBA-Champion Anthony Crolla erhielt – und Linares nutzte seine große Chance. Obwohl er in feindliches Gebiet ging, war der elegante 32-Jährige ein überzeugender Sieger, als er auf den Scorekarten der Jury nickte, und um zu beweisen, dass es kein Zufall war, dass er das Gleiche tat, indem er Crolla im März für weitere 12 Runden dominierte.

Linares wird nun versuchen, den Traum eines anderen britischen Kämpfers zu zerstören, wenn er am 23. September die Titel der WBA und des Ring Magazine verteidigt, und der Venezuelaner hat Campbell gewarnt, dass er ein Level über dem Herausforderer liegt.

„Ich sah seinen letzten Kampf hier in der Nacht von Joshua gegen Klitschko und er ist ein schöner Kämpfer, aber jetzt brauche ich die größten Kämpfer – Mikey Garcia, Vasyl Lomachenko, Luke Campbell oder Terry Flanagan – weil es der beste Moment für meine Karriere ist“, sagte Linares Sky Sports. „Er hat eine sehr gute Bilanz bei den Amateuren und geht auch in die Profis, aber das ist ein anderes Niveau. Ich bin im Moment vierfacher Weltmeister, aber es ist gut für Netbet da, gut für mich und gut für das Boxen in Großbritannien.“

Um ehrlich zu sein, ist es schwer, mit Linares nicht einverstanden zu sein, der zweimal in feindliches Gebiet gegangen ist und einen der besten Briten überholt hat. Ich bin ein großer Fan von Campbell, aber er steht hier vor einem großen Test und ich sehe ihn nicht passieren. Linares ist im Moment an der Spitze seines a  für den Herausforderer einen großen Qualitätssprung dar. Ich erwarte, dass der Champion seinen Spielplan im Forum perfekt ausführt, seine Schläge auswählt und auf dem Weg zu einem Entscheidungssieg auffällige Kombinationen landet – genau wie gegen Crolla.